Wer WIR sind und wofür WIR stehen

Wir lieben und leben unsere Produkte

Jede und jeder, der schon mal für längere Zeit im Ausland war, wird sich gedacht haben: Oh, und jetzt ein schönes leckeres Brot! Backwaren sind quasi ein Teil der deutschen DNA, ein Teil der deutschen Kultur, ein Teil der deutschen Seele.

Für uns bei KÜSTER sind unsere Produkte kleine Seligkeitsdinge, die das Leben unserer Kundinnen und Kunden ein bisschen besser machen. Jeden Tag.

Egal ob allein, mit der Familie oder mit Freunden: Es geht um die Auszeit aus der Hektik unserer heutigen Zeit. Ob Küster-Brötchen am Morgen, einen „Stracky“ oder Chefsalat zum Mittag, eine Tüte Küstanien für unterwegs, die Buttersahne am Nachmittag, die Lütten zum Sonntagsfrühstück oder die Baumkuchentorte zum Geburtstag: Sie alle tun unserer Seele gut. 😋

Wir stehen für Menschlichkeit

Als mittelständisches Unternehmen in vierter Generation tragen wir eine besondere Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Viele von ihnen begleiten uns seit 10-40 Jahren und auch zu Ausgeschiedenen stehen wir zum Teil über Jahrzehnte und Ländergrenzen hinweg in Kontakt. Einfach, weil wir uns mögen. Die Menschen, mit denen wir arbeiten, und für die wir unsere Produkte herstellen, stehen daher für uns an erster Stelle.

Es ist die Menschlichkeit, die uns wichtig ist und die über pure Freundlichkeit hinausgeht. Ein respektvoller und aufrichtiger Umgang miteinander sind uns immens wichtig und die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Darüber hinaus sind es Menschlichkeit, Herzenswärme und Teamplay, die für uns zählen. Küster ist mehr als einfach nur ein gewöhnlicher Arbeitsplatz.

Wir sind ehrlich und aufrichtig

Ehrlichkeit ist für uns das A und O. Wir schätzen Stehvermögen. Wir hassen Lügen. Ehrlichkeit im Umgang miteinander ist nicht immer einfach, weil Du manchmal auch unangenehme Dinge ansprechen und dafür wissen musst, wo Du stehst. Keiner kritisiert gerne. Auch wir nicht. Aber wenn etwas nicht funktioniert, werden wir es ansprechen. Dafür kannst Du Dir aber auch sicher sein, dass wir für Deine Probleme und Sorgen immer ein offenes Ohr haben und auch eine Lösung finden werden.

Und: Auch wir machen Fehler! Und wenn Du es uns nicht sagst, wer denn dann?! 

Wir arbeiten direkt und ohne Umschweife

Wir sind pragmatisch und wir pflegen einen offenen und direkten Umgang miteinander. Das bedeutet sowohl, dass wir nicht lange drum rum reden, wenn mal etwas schief läuft, wir aber genauso direkt super Leistungen anerkennen und loben. Bei uns gibt es keine „Schönfärberei“. Dafür kannst Du Dir aber sicher sein, dass Du bei uns immer weißt, wo Du stehst und wir alles tun werden, was uns möglich ist, um Dich in Deiner Arbeit zu unterstützen.

Wir sind dankbar für jeden Mitarbeitendem, der sich einbringt, Verbesserungsvorschläge macht und auch Kritik übt, wo es angebracht ist. Denn: Nur wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen und den Anspruch haben, unsere Arbeit täglich auf den Prüfstand zu stellen, können wir besser werden. Wer sich selbst aber nur lobt, bleibt stehen.

Herzblut ist unser Motor

Unsererseits bemühen wir uns darum, den Arbeitsplatz für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so angenehm wie möglich zu gestalten. Denn eins ist klar: Nur wer sich wohlfühlt, anerkannt und respektiert fühlt, kann mit vollem persönlichem Einsatz, Leidenschaft und Herzblut jeden Tag auf’s Neue sein Bestes geben.

Herzblut, das ist für uns nicht ein Begriff, der schön klingt, sondern eine grundsätzliche Arbeitseinstellung. Wir glauben, dass es im Job vor allem darum geht, Spaß zu haben, an dem, was man tut.


Unser Motto: Nur wer selbst brennt, kann auch Feuer in anderen entfachen! (Augustinus)

Und das ist es ja, was wir wollen: In unseren Kundinnen und Kunden ein Feuer entfachen. Sie mit unseren Produkten begeistern und ihnen mit unserer Art und unserem Herzblut-Service ein Lächeln auf das Gesicht zaubern, dass auch den dunkelsten Tag erhellen kann.

Wir glauben: Es sind die kleinen Dinge im Leben, die zählen und die uns alle glücklich und zufrieden machen.